Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Verschlossene Stube

Verschlossene Stube

Auf der Reise zu ihrem kranken Großvater erinnert sich die Filmemacherin und Protagonistin an das Haus ihrer Kindheit und den schmerzhaften Verlust der Großmutter: „Man muß Geduld haben, gegen das Ungelöste im Herzen, und versuchen, die Fragen selber lieb zu haben, wie verschlossene Stuben, und wie Bücher, die in einer fremden Sprache geschrieben sind....“ (Theresia Grösslinger, Zitat: R.M. Rilke)

Local Artists 2004

Theresia Grösslinger

2004
BetaSP
27 Minuten