Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Balkanski revolveraši

Balkanski revolveraši

Satirische Reflexion darüber, was vielleicht die wahre Natur ethnischer Beziehungen auf der Balkanhalbinsel ausmacht. Ein in den Vorahnungen der traurigen Ereignisse, die diese Region kurz danach erschüttern sollten, prophetischer Film.

Der bekannteste und erfolgreichste Studentenfilm von Maja Weiss wurde mit dem Goldenen Metod Badjura-Preis beim 1. slowenischen Filmmarathon in Portorož, 1991, ausgezeichnet. Viktor-Preis (der wichtigste Medienpreis Sloweniens) für den besten Fernsehfilm.

 

Tribute 2005

Maja Weiss

Slowenien 1991
16mm, Farbe
13 Minuten

Drehbuch
Kamera
Rado Likon
Schnitt
Janez Bricelj
Mit
Dušan Sandak, Grega Cušin, Severdan Amiki, Gregor Bakovic

Produktion

AGRFT Ljubljana
Weltvertrieb

AGRFT Ljubljana