Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Podul Peste Tisa

Podul Peste Tisa

Eine der Brücken über die Tisa - noch zur Zeit Österreich-Ungarns erbaut - hat eine lange und komplizierte Geschichte. Die Brücke verbindet das rumänische Sighet und das ukrainische Slatina miteinander. Mehrmals von Hochwassern mitgerissen, wurde sie das letzte Mal 1930 wieder aufgebaut, um schließlich den deutsch-ungarischen Bomben gegen Ende des Zweiten Weltkriegs zum Opfer zu fallen. 1998 beginnt der Wiederaufbau der Brücke mit EU-Geldern. Trotz ihrer Fertigstellung im Jahr 2002 kann sie bis heute aber niemand passieren, weil es keinen Grenzposten gibt. Wenn in der nächsten Erweiterungsrunde Rumänien in die EU aufgenommen wird, muss es das Schengener Abkommen ratifizieren und die Grenze zur Ukraine strenger kontrollieren. Die Beziehungen zwischen Sighet und Slatina werden erneut Opfer der europäischen Geschichte werden.

 

European Panorama 2005

Ileana Stanculescu

Rumänien/Deutschland 2004
BetaSP/Farbe
75 Minuten
OmeU

Drehbuch
Kamera
Nikola Wyrwich
Schnitt
Klaudia Begic
Musik
Grupel Iza

Produktion

Ileana Stanculescu
Poet Macedonski Str. 8
010591 Bukarest
Rumänien
T +40 722 327496
ile-stancu@gmx.de
Weltvertrieb

HFF Konrad Wolf
Marlene-Dietrich-Allee 11
14482 Potsdam-Babelsberg
Deutschland
T +43 331 62020
m.liebnitz@hff-potsdam.de