Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Volite mene, ja vas mam rad

Volite mene, ja vas mam rad

Die Kurzdokumentation erzählt von Wahlen in der slowenischen Kleinstadt Metlika und liefert einen nostalgischen Rückblick auf die frühen 80er-Jahre, als die Zeitschrift "Razmerja" (Beziehungen) noch in Metlika herausgegeben wurde und die örtliche Politik mit radikalen Beiträgen verstörte. Aus dem Razmerja-Kreis gingen auch "Luigi" und Matjaž hervor, die einen ungwöhnlichen Angriff auf die Stadtverwaltung lancierten. "Luigi" erklärte sich zum Bürgermeisterkandidat und Matjaž fungierte als seine Wahlkampfzentrale. Gemeinsam traten sie bei diversen Veranstaltungen und öffentlichen Feiern auf und führten ihre Wahlkampagne Jahre vor den ersten echten demokratischen Wahlen in Slowenien.

Tribute 2005

Maja Weiss

Slowenien 1990
16mm/BetaSP, Farbe
OmeU
38 Minuten

Drehbuch
Kamera
Bojan Kastelic
Schnitt
Sonja Peklenk

Produktion

RTV Slovenija
Weltvertrieb

RTV Slovenija