Zum Inhalt Zum Hauptmenü

L‘EXIL ET LE ROYAUME

L‘EXIL ET LE ROYAUME

L‘Exil et le Royaume portraitiert eine im Grunde unscheinbare Stadt, die ihre Aufladung durch ihre Grenznähe erfährt. An der französischen Küste des Ärmelkanals gelegen, ist Calais das Nadelöhr für Flüchtlinge, sowie der Ausgangspunkt zu Kanalüberquerungen für jährlich 30 Millionen Durchreisende.

Der Film erzählt von alltäglichen Begegnungen, von der Lage der Flüchtlinge, von der Zivilcourage einzelner AktivistInnen, von den Reaktionen Einheimischer und der Exekutive.

Jonathan Le Fourn, geboren 1983 in Frankreich

Andreï Schtakleff, geboren 1979 in Frankreich

Filme: L‘Exil et le royaume (North Coast 2008) ihr erster Dokumentarfilm.

European Panorama 2009

Jonathan Le Fourn, Andreï Schtakleff

Frankreich 2008
DV Cam/Farbe
127 Minuten
OmeU

Drehbuch
Kamera
Alexandra Mélot
Mit
Thierry Devienne, Frédéric Sablon, Marie-Noëlle Guès, Paul Daviot, Charles Frammezelle, Christophe Hazeldine, Moradzade Mohamad Shah, Ludovit Gazik

Produktion

Produzenten Gaëlle Jones, Marie-odile Gazin
koproduktion Red Star Cinéma, Images Plus,
Sylicone

Château-Rouge Production
10 bis rue Bisson
75020 Paris
Frankreich
T +33 1 4223 0610
F +33 1 4223 0632
production@chateau-rouge.info
www.chateau-rouge.info
Weltvertrieb

Red Star Cinéma
282 rue des Pyrénées
75020 Paris
Frankreich
T +33 1 5341 0354
F +33 1 5341 0345
redstarcinema@gmail.com