Zum Inhalt Zum Hauptmenü

PANDORA’NIN KUTUSU

PANDORA’NIN KUTUSU

Pandora’s box ist der vierte Spielfilm der Türkin Yeşim Ustaoğlu. Die Filmemacherin erzählt von drei Geschwistern, die ihre an Alzheimer erkrankte Mutter vom Dorf an der Schwarzmeerküste nach Istanbul bringen und betreuen müssen. Dabei stellt sich nicht nur das Leben mit der kranken Mutter als Herausforderung heraus, auch die Beziehung der Geschwister untereinander zeigt ihre offenen Wunden. Die Umstände zwingen sie, miteinander ins Reine zu kommen.

Yeşim Ustaoğlu, geboren 1960 in Sarikamis, Türkei. Studium der Architektur an der Yildiz-Universität in Istanbul. Arbeitete als Architektin, dann als Filmjournalistin und Leiterin von Video-Workshops. Ustaoğlu erlangte mit ihrem Film Günese Yolculuk (1999) internationale Anerkennung und Auszeichnungen.

Filme (Auswahl): Duet (1990, KF), Hotel (1992, KF), IZ (The Trace, 1994), Günese Yolculuk (Journey to the Sun, 1999), Sirtlarindaki Hayat (Life on Their Shoulders, 2004, Dok), Bulutlari Beklerken (Waiting for the Clouds, 2004)

Young Turkish Cinema 2009

Yeşim Ustaoğlu

Türkei/Frankreich/Deutschland/Belgien 2008
35mm/Farbe
112 Minuten
OmeU

Drehbuch
Kamera
Jacques Besse
Schnitt
Franck Nakache
Musik
Jean-Pierre Mas
Mit
Tsilla Chelton, Derya Alabora, Onur Unsal, Övül Avkiran, Osman Sonant

Produktion

Produzenten Yeşim Ustaoğlu, Muhammet
Çakiral, Serkan Çakarer, Behrooz Hashemian,
Setareh Farsi
Koproduzenten Natacha Devillers, Catherine
Burniaux, Michael Weber, Tobias Pausinger
Koproduktion Silkroad Production (FR), Les
Petites Lumières (FR), Stromboli Pictures (Be),
The Match Factory (De)
supported by EURIMAGES

Ustaoğlu Film Yapim
Nergis sok. No: 8/7 Kat: 2 Asmalımescit Mah. Tünel – Beyoğlu Istanbul 34430
Türkei
T +90 212 249 7644
F +90 212 245 7397
ustaoglufilm@ustaoglufilm.com
www.ustaoglufilm.com
Weltvertrieb

The Match Factory GmbH
Balthasarstrasse 79-81
50670 Köln
Deutschland
T +49 221 5397 090
F +49 221 5397 0910
info@matchfactory.de
www.the-match-factory.com