Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Darling, Eat My Heart - Gil Chéri

Darling, Eat My Heart - Gil Chéri

Darling, Eat My Heart aus der Edition „musique trashique“ ist ein kannibalistisches Liebesduett von Gil Chéri.

Chéri aka Petra Zöpnek, geb. 1969. Studium Experimentelle Visuelle Gestaltung in Linz, seit 1996 im Bereich Schnitt und Bühnenprojektion tätig. Filme (Auswahl): Wo versteckt sich Gott (2005; CE ‘06) Alptraumtheater (2006), Mädchen in Rot und Gold - Remix (2007; CE ‘07)

Local Artists 2010

Gil Chéri

AT 2009
Digital
5 Minuten