Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Second Night

Second Night

Second Night zeigt zärtliche Beobachtungen auf einer Reise durch menschenlose Landschaften. Sie wissen nicht, wie sie von außen aussehen. Von innen aber haben sie ihr Gesicht schon oft gesehen, schattige Landschaften mit einem sumpfigen Wald und zwei gefrorenen Seen.

LUKAS MARXT, geb. 1983, studierte in Linz Mediengestaltung. Seit 2007 Studium Art & Multimedia in Lissabon. Mitglied beim Backlab Kollektiv. Filme (Auswahl): Nach der Eishöhle (2007, Ko-Regie Michael Petri; CE ‘07; lobende Erwähnungen der Jury), four by (2008; CE ‘08), pass by (2009; CE ‘09)

Local Artists 2010

Lukas Marxt

ES/AT 2009
MiniDV
19 Minuten