Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Spuren des Widerstands

Spuren des Widerstands

Die Geschichte der Widerstandsgruppe „Willy-Fred“ steht paradigmatisch für die Möglichkeit des Auflehnens in einem System, in dem jede Form von Widerstand unmöglich schien. Sie ist dicht verwoben mit den Narrativen dieses Landes und steht manchen noch heute im Weg. Sie führt uns weit in die Zweite Republik und wirft Fragen auf, die auch 70 Jahre nach dem „Anschluss“ hoch aktuell sind.

Jörg Hartenthaler, geb. 1978 in Vöcklabruck. Studien in Salzburg, London, Washington D.C. und Wien. 2003 Mitgründer der Medienagentur Beast Communications in Wien.

Christian Stoppacher, geb. 1978 in Graz, lebt als Produzent, Regisseur und Cutter in Wien. Film und Multimedia Studium in Salzburg und Southampton. Realisierte Musikvideos und Kurzfilme. Gemeinsame Filme (Auswahl): Spuren des Widerstands (2009, Dok)

www.spurendeswiderstands.at

Local Artists 2010

Jörg Hartenthaler, Christian Stoppacher

Österreich 2009
Digi-Beta/color
DF
44 Minuten

Kamera
Viktor Schaider, Christian Stoppacher
Schnitt
Jörg Hartenthaler, Christian Stoppacher

Produktion

Christian Stoppacher Filmproduktion