Zum Inhalt Zum Hauptmenü

The Unloved

The Unloved

Lucy, 11 Jahre alt, lebt allein mit ihrem Vater. Als der sie zum wiederholten Male schlägt, wendet sich ihre Schule an eine Sozialarbeiterin, Jackie. Lucy kennt sie schon von früher, als sie für einige Zeit in der Kinderfürsorge war. Pflegeeltern können Lucy nicht aufnehmen, also bringt Jackie sie in ein Jugendheim. Dort trifft sie auf Lauren, mit der sie ein Zimmer teilt. Diese Zweckgemeinschaft entwickelt sich zur Freundschaft. Die Mädchen versuchen mit den Lebensumständen in der Einrichtung zurechtzukommen. Anhand Laurens Schicksal kann Lucy bereits auf ihre eigene trostlose Zukunft blicken. Mehrfach versucht sie wegzulaufen und kann nicht verstehen, wieso sie nicht bei ihrer Mutter leben kann.

Samantha Morton, geb. 1977 in Nottingham, England. Stand schon im Alter von dreizehn Jahren das erste Mal vor der Kamera und spielte unter anderem in folgenden Filmen mit: Morvern Callar (R: Lynne Ramsay, 2002), Minority Report (R: Steven Spielberg, 2002), Code 46 (R: Michael Winterbottom, 2003), Enduring Love (R: Roger Michell, 2004; Nominierung beim British Independent Film Award als beste Schauspielerin), Mister Lonely (R: Harmony Korine, 2007), Synecdoche, New York (R: Charlie Kaufman, 2008). Die für Oscar und Golden Globe nominierte Schauspielerin liefert mit The Unloved ihr Regiedebüt. Filme (Auswahl): The Unloved (2009)

Wettbewerb / Competition 2010

Samantha Morton

Großbritannien 2009
35mm/color
EF
106 Minuten

Drehbuch
Kamera
Tom Townend
Schnitt
Colin Monie
Musik
Colleen
Mit
Molly Windsor, Robert Carlyle, Susan Lynch, Lauren Socha

Produktion

Revolution Films
9 A Dallington Street
London, EC1V 0BQ
Großbritannien
T +44 20 7566 0700
F +44 20 7566 0701
kate@revolution-films.com
www.revolution-films.com
Weltvertrieb

Protagonist Pictures
11 Francis Street
London, SW1P 1DE
Großbritannien
T +44 207 306 5155
F +44 207 306 8044
info@protagonistpictures.com
www.protagonistpictures.com