Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Elena

Elena

Im Zentrum der Geschichte steht Elena, eine großherzige, ungebildete Mutter aus der Mittelschicht. Sie bedient ihren reichen Mann und hilft ihrem arbeitslosen Sohn, der bereits zum dritten Mal Vater wird. Ihr Mann Vladimir hat ein Appartement im elitären Moskauer Stadtteil Ostoschenka und eine Tochter, die nur des Geldes wegen den Kontakt zum Vater aufrecht erhält. Als Vladimir eine Unterstützung für Elenas Enkel verweigert und schließlich nach einem Herzinfarkt auch noch sein Testament zu Gunsten seiner Tochter ändern will, scheint die Gutmütigkeit der ansonsten fürsorglichen Frau endgültig am Ende.

Andreï Zvyagintsev, born 1964 in Novosibirsk, Russia. He graduated from the acting department of the Russian Academy of Theatre Arts. In 2000 he made his directorial debut with three episodes of REN TV’s “The Black Room”. His first feature film THE RETURN won a Golden Lion at the Venice Film Festival in 2003 for the best directorial debut. ELENA premiered at the 2011 Cannes Film Festival in the Un Certain Regard section, where it won the Jury Prize. // Films (Selected): VOZVRASHCHENIE (The Return, 2003), IZGNANIE (The BANISHMENT, 2007), APOCRYPHA (2009, short), ELENA (2011)

European Panorama Fiction 2012

Andreï Zvyagintsev

Russland 2011
DCP / color 
109 Minuten
OmeU

Drehbuch
Kamera
Mikhail Krichman
Schnitt
Anna Mass
Ton
Andrey Dergachev/Stas Krechkov
Mit
Andrey Smirnov/Nadezhda Markina/Elena Lyadova/Alexey Rozin/Evgenia Konushkina/Igor Ogurtsov/Vasiliy Michkiv/Alexey Maslodudov

Produktion

NON-STOP PRODUCTION
Uspenskiy pereulok 3, bld 2
127006 Moscow
Russia
T +7 916 641 67 19
shneyderova@gmail.com
Weltvertrieb

Pyramide International
5, rue du Chevalier St George
75008 Paris
France
T +33 1 42 96 02 20
F +33 1 40 20 05 51
distribution@pyramidefilms.com
www.pyramidefilms.com