Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Hong Se De Lian he Wu Wei Ming Xing

Hong Se De Lian he Wu Wei Ming Xing

Der filmische Essay HONG SE DE LIAN HE WU WEI MING XING oder THE RED FACE AND FIVE STARS setzt sich mit den Themen Gesicht und Gesichtswahrung in der heutigen chinesischen Gesellschaft auseinander. Ein visuelles Kaleidoskop, eine überwältigende Flut an Eindrücken, eine kulturelle Annäherung.

Gloria r. Gammer c.m., geb. 1985 in Linz. Studierte Regie an der CECC Filmschule in Barcelona. Lebt mittlerweile in Frankreich, Deutschland und Österreich, und ist als Künstlerin mit dem Schwerpunkt Film und Videoinstallation tätig. // Filme (Auswahl): LA GUERRA DE EVA (2007), THE LAW OF THE TIME (2010, in Zusammenarbeit mit Sigrid Nagele; CE '10), HONG SE DE LIAN HE WU WEI MING XING (2011)

Local Artists 2012

Gloria R. Gammer C.M.

Österreich 2011
digital / color
41 Minuten
OmeU

Kamera
Gloria R. Gammer C.M./Anna Bertsch
Schnitt
Gloria R. Gammer C.M./Daniel Hoesl
Musik
Roman Gerold/Richard Eigner

Produktion

www.rainbowwarrior.at