Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Uus Maailm

Uus Maailm

Jaan Tootsens Dokumentarfilm gewährt Einblicke in die „New World“-Bewegung im Herzen von Estlands Hauptstadt, Tallinn. Eine Gruppe unterschiedlicher junger Leute, voller Ideen und dem Mut zur Veränderung, versucht in ihrer Nachbarschaft eine bessere Welt in die Tat umzusetzen. Von einigen als Störenfriede abgestempelt, von anderen als Hippies abgetan und von Gleichgesinnten als Helden angesehen, versuchen sie ihre guten Absichten, die gemeinsamen Ziele und auftretenden Schwierigkeiten unter einen Hut zu bekommen.

Jaan Tootsen, born 1975 in Estonia, studied at the Estonian Institute of Humanities and graduated from Tallinn Pedagogical University. He is working as a program editor at Estonian Radio. Tootsen has directed several documentaries and compiled over 100 radio programs. THE NEW WORLD was screened at Jihlava International Documentary Film Festival 2011 and in the same year won the prize for the best film from the Estonian Association of Film Journalists. // Films: UUS MAAILM (The New World, 2001)

European Panorama Documentary 2012

Jaan Tootsen

Estland 2011
Digi-Beta/color
88 Minuten
OmeU

Drehbuch
Kamera
Mihkel Soe/Jaan Tootsen/Jaak Kilmi
Schnitt
Marta Pulk/Jaan Tootsen
Ton
Horret Kuus

Produktion

Kuukulgur Film
Niine 11
10414 Tallinn
Estonia
T +372 60 09 237
F +372 60 09 238
info@kuukulgur.ee
www.kuukulgur.ee
Weltvertrieb

Estonian Film Foundation
Uus 3
10111 Tallinn
Estonia
T +372 627 60 60
F +372 627 60 61
film@efsa.ee
www.efsa.ee