Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Watched

Watched

Durch den Mitschnitt einer Einschulung auf eine neue Überwachungssoftware wird das Publikum Zeuge eines „Missgeschicks“ des Überwachungspersonals. Der satirische Kurzfilm stellt mit dem Stilmittel der Überzeichnung im regionalen Dialekt sowohl den voyeuristischen Aspekt als auch die verschiedenen Ebenen der Überwachung dar. Dabei fließen digitale und analoge Elemente auf den Bedeutungsebenen ineinander.

 

Sigrid Garstenauer, geb. 1978 in Steyr.Studium Medientechnik und -design in Hagenberg. Derzeit im Masterstudium Digital Arts in Hagenberg. // Filme (Auswahl): MONOTONIE (2008), WACHKOMA (2011), WATCHED (2011)

Local Artists 2012

Sigrid Garstenauer

Österreich 2011
digital
3'37 Minuten
oD