Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Ecopolis China

Ecopolis China

Der finnische Ingenieur, Designer und ehemalige Grün-Politiker Eero Paloheimo träumt von einer energieautarken und abgasfreien Öko-Stadt. Nachdem in Europa und in den USA alle Bemühungen um eine Realisierung seiner Pläne im Sande stecken geblieben sind, hofft er nun darauf, China könnte hier eine zukunftsweisende Pionierrolle im ökologischen Städtebau übernehmen. Zur selben Zeit arbeitet der chinesische Multimillionär Zhang Yue fieberhaft an der Umsetzung seiner persönlichen Öko-Stadtvision. Er möchte nach allen Grundsätzen sauberer Technologien das größte Gebäude der Welt für 20.000 Bewohner errichten, inklusive Indoor-Farmen und künstlicher Beleuchtung in den Tiefen des Bauwerks. Die Zukunft des Städtebaus passiert in China schon heute. (Lotte Schreiber)

Anna-Karin Grönroos, born 1980 in Finland, graduated with a BA from Arcada University of Applied Science in 2004 and has since worked as a journalist, screenwriter, director and editor for Finnish TV. Many of her earlier documentaries were about the past and future in urban planning of her home town, Helsinki. // Films (selected): NÄIN TEHTIJN ETUINJAN EDESSÄ (The Making of Beyond Enemy Lines, 2004, short doc), SEND ME A LETTER (2006, short doc), FÖRSTA ÅRET (The First Year, 2009, short doc), ECOPOLIS CHINA (2013, doc)

Shaping the World 2014

Anna-Karin Grönroos

Finnland 2013
DCP / color
59 Minuten
OmeU

Kamera
Anna-Karin Grönroos
Schnitt
Mikko Sippola
Musik
Ville Riippa

Produktion

Illume Oy
Palkkatilankatu 7 B
00240 Helsinki
Finland
T / F +358 9 148 1489
illume@illume.fi
www.illume.fi
Weltvertrieb

Cargo Film & Releasing
611 Broadway Suite 630
New York, NY USA 10012
e-mail: dpiperni@cargofilm-releasing.com
ph.212.995.8139
fax.212.473.5208