Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Es war ein Tag wie jeder andere im Frühling oder Sommer.

Es war ein Tag wie jeder andere im Frühling oder Sommer.

Im Film spürt der Ich-Erzähler in drei kurzen Episoden den Erlebnissen vierer miteinander in Verbindung stehender Personen nach; ereignet haben sich diese während eines Bombardements im Zuge des Bosnien-Krieges im Jahr 1992.

Selma Doborac, geb. 1982 in Bosnien und Herzegowina. Lebte in Linz und hat ihren Lebensmittelpunkt derzeit in Wien. 2002 bis 2007 Studium an der Universität für angewandte Kunst Wien, Klasse für medienübergreifende Kunst (Bernhard Leitner/Erwin Wurm). 2008 bis 2012 Studium an der Akademie der bildenden Künste Wien, Klasse für Kunst und Film (Harun Farocki). // Filme (Auswahl): DIE ABGEWANDTE (2005), SHOWTIME (2006), EINSICHT DURCHSICHT AUSSICHT (2008), ES WAR EIN TAG WIE JEDER ANDERE IM FRÜHLING ODER SOMMER. (2012)

Local Artists 2014

Selma Doborac

Österreich / Bosnien und Herzegowina 2012
DCP
17 Minuten
DF / EF