Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Es wird sicher passieren

Es wird sicher passieren

ES WIRD SICHER PASSIEREN erzählt von einem arbeitslosen Vater und emotionalen Grobmotoriker, der unter dem sich multiplizierenden Druck von Arbeitssuche, väterlicher Verantwortung, finanzieller Notlage und Alkoholismus seltsame Lösungswege für seine Probleme sucht.

Stefan Wipplinger, geb. 1986, studierte Experimentelle Gestaltung an der Kunstuniversität Linz und arbeitete als Regieassistent. Seit 2010 Studium der Theaterwissenschaften und des Szenischen Schreibens in Berlin. // Filme (Auswahl): REVITIMO – EIN STUMMES SCHLAFLIED (2008; CE '06), ES WIRD SICHER PASSIEREN (2013)

Local Artists 2014

Stefan Wipplinger

Österreich 2013
DCP
25 Minuten
DF