Zum Inhalt Zum Hauptmenü

kuratiert von / curated by Wiktoria Pelzer

kuratiert von / curated by Wiktoria Pelzer

Neben der Werkschau von COLONEL BLIMP eröffnet das Programm „Animate and Dance!“ einen aktuellen Blick auf das europäische Musikvideoschaffen. Das Medium zeigt sich in all seiner Pracht und Vielfalt – es werden Choreografien mit Schatten getanzt, Kameras an Autoräder geschnallt oder Geldscheine zum Leben erweckt.

Auffallend ist die Vielfalt der gewählten „Genres“ – und doch lassen sich zwei Trends sehr stark erkennen: Animation in unterschiedlichsten Facetten ist hoch im Kurs und viele RegisseurInnen arbeiten mit ausgefeilten Tanzchoreografien. Musikalisch ist von Die Goldenen Zitronen, französischem Hip-Hop von Paris Sud Minute oder elegischem Slo-Mo Rock von Sigur Rós sehr Unterschiedliches zu hören. Letztere ließen übrigens von insgesamt 16 RegisseurInnen ihr Album VALTARI in mystische Bilderwelten übersetzen; eine davon ist hier zu sehen. Eine sinnliche Schau, die zeigt, wie innovativ und bunt die Musikvideo-Produktion in Europa ist!

ICH VERBLÜHE – DIE GOLDENEN ZITRONEN (D: Mense Reents & Timo Schierhorn, DE 2013, 3:37 min),

THE TIME TUNNEL – BORIS BLANK AVANT GARDEN (D: Dirk Koy, CH 2014, 3:03 min),

KATACHI – SHUGO TOKUMARU (D: Kijek / Adamski, PL / JP 2013, 3:05 min),

TRYING TO BE COOL – PHOENIX (D: CANADA, ES 2013, 4:27 min),

GIVING ME A CHANCE – GOTYE (D: Nacho Rodriguez & Gina Thorstensen, ES 2013, 3:30 min),

UNTIL THE QUIET COMES – FLYING LOTUS (D: Kahlil Joseph, GB 2012, 3:47 min),

SECOND SONG – TV ON THE RADIO (D: Michael Please, GB 2012, 4:12 min)

1995 - FLINGUE DESSUS – PARIS SUD MINUTE (D: Syrine Boulanouar, FR 2012, 6:32 min),

PAPAOUTAI – STROMAE (D: Raf Reyntjens, BE 2013, 3:52 min),

DEMONI – KOTTARASHKY & THE RAIN DOGS (D: Theodore Ushev, DE / CA 2012, 3:42 min),

VALTARI – SIGUR RÓS (D: Christian Larson, SE 2013, 10:26 min),

BAD KINGDOM – MODERAT (D: Die Pfadfinderei, DE 2013, 4:26 min),

ICH SCHÄME MICH – HANS UNSTERN (D: Moana Vonstadl, DE 2012, 3:49 min),

COLD FRONT – LAURA WELSH (D: Daniel Cloud Campos & Tamara Levinson-Campos, GB / US 2013, 3:29 min),

YOU CAN'T BE MY GIRL – DARWIN DEEZ (D: Keith Schofield, GB 2013, 3:26 min)

Focus On: Music 2014




65 Minuten