Zum Inhalt Zum Hauptmenü

In the Woods

In the Woods

Ein Film über die Erfahrung von Realität in Form von Phantasie und Angstzuständen. Der Blick des Betrachters, ident mit dem des Protagonisten, wird mittels subjektiver Kamera durch einen Wald gelenkt, in dem einzelne Personen aufflackern. Wie sein imaginiertes Gegenüber, blitzt der Hauptprotagonist nur einzelbildweise auf.

Harald Hund, geb. 1967 in Grieskirchen, ist Filmemacher und Künstler. // Filme (Auswahl): ALL PEOPLE IS PLASTIC (2005; CE '06), DROPPING FURNITURE (2008; CE '11), MOUSE PALACE (2010; CE '11), APNOE (2011), IT'S THE MAILATH-POKORNY (2012), IN THE WOODS (2013)

Local Artists 2014

Harald Hund

Österreich 2013
digital
3 Minuten