Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Linz / Martinskirche

Linz / Martinskirche

Momente, die „im Vorbeigehen“ stattfinden, oft ungreifbar bleiben und dennoch die Essenz unseres Daseins sind, bilden das Leitmotiv des Films. Ein Versuch, ins Innere einer Kirche zu gelangen, verweist auf die Schwierigkeiten des Menschen, den Augenblick zu „erleben“, sowie die Unsicherheit seinen Sehnsüchten und Wünschen gegenüber. (Paul Plöchl)

Edith Stauber, geb. 1968, Studium an der Kunstuni Linz. // Filme (Auswahl): ÜBER EINE STRASSE (2004), EINTRITT ZUM PARADIES UM 3€20 (2008; CE'08), NACHBEHANDLUNG (2012; CE '12), LINZ / MARTINSKIRCHE (2014)

Local Artists 2014

Edith Stauber

Österreich 2014
digital
3 Minuten