Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Manjusaka

Manjusaka

Manjusaka heißt traurige Erinnerung. Geschichte: 1. Mein Arbeitsprozess / 2. Alles, was in dem Film vorkommt, hat mir einmal sehr viel bedeutet. Konzept: Der Mensch als Hauptrolle tritt im Film in den Hintergrund. Die Räume werden in den Vordergrund gesetzt, um eine Geschichte zu erzählen.

Jan Suo Sheng, geboren 1987 in China, ist 3D-Künstler und Designer und studiert am Institut für Zeitbasierte Medien an der Kunstuniversität Linz. // Filme: A WORLD INSIDE ME (2013), METROJANS WORKMODE (2014), MANJUSAKA (2015)

Local Artists 2015

Jan Suo Sheng

Österreich 2015
DCP
7 Minuten
ohne Dialog / without dialogue