Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Quai d’Orsay

Quai d’Orsay

Der Außenminister Frankreichs Alexandre Taillard de Vorms ist ein Mann von Welt: groß, stilvoll, imposant im Auftreten. Die Frauen lieben ihn, nicht nur wegen seiner prachtvollen Mähne. Der junge Arthur Vlaminck, der gerade erst von einer nationalen Eliteuni abgegangen ist, wird zu seinem Redenschreiber. In den Gängen am Quai d’Orsay – dem Sitz des Ministers – wird Arthur mit einer völlig bizarren neuen Welt konfrontiert; eine, die von Stress, Ambition und vor allem Schmutzwäsche angetrieben zu sein scheint. QUAI D'ORSAY ist schelmisch-vergnügliche Politkomödie, purer Aberwitz und beschwingte Unterhaltung zugleich.

Bertrand Tavernier, born in 1941, is one of the great masters of French cinema. Tavernier won the BAFTA, a total of four César Awards, and a Golden Bear. QUAI D'ORSAY has been awarded at the Toronto and San Sebastian International Film Festival. Tavernier will receive the Golden Lion for career achievement at the Venice International Film Festival 2015. // Films (selection): L'HORLOGER DE SAINT-PAUL (The Clockmaker of St. Paul, 1974), COUP DE TORCHON (1981), L'APPÂT (The Bait, 1995), LA PRINCESSE DE MONTPENSIER (The Princess of Montpensier, 2010), QUAI D'ORSAY (2013)

European Panorama 2015

Bertrand Tavernier

Frankreich 2013
DCP / color 
113 Minuten
OmeU

Drehbuch
Kamera
Jérôme Alméras
Schnitt
Guy Lecorne
Ton
Olivier Dô Hûu
Musik
Philippe Sarde
Mit
Thierry Lhermitte, Raphael Personnaz, Niels Arestrup, Anais Demoustier, Julie Gayet
ProduzentInnen
Jerome Seydoux (Pathé Production), Frederic Bourboulon (Little Bear)
KoproduzentInnen / Co-Producers Valérie Boyer, Romain Le Gran (Pathé Production)

Trailer

Produktion

Pathé Production
2 rue Lamennais
75008 Paris
France
T +33 1 71 72 33 05
F +33 1 71 72 33 10
accueil.distri@pathe.com
www.patheinternational.com


Koproduktion / Co-Production
Little Bear (FR)
Weltvertrieb

The Festival Agency
44 Rue de Cléry
75002 Paris
France
T +33 9 54 90 48 63
info@thefestivalagency.com
www.thefestivalagency.com