Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Santra Ja Puhuvat Puut

Santra Ja Puhuvat Puut

Das Schicksal führt eine junge Frau nach Karelien in Russland, nahe der russisch-finnischen Grenze. Dort begegnet sie einer alten Frau, Santra, welche die letzte Verbindung zur karelischen Kultur ihrer Ahnen darstellt. Im Film geht es darum, wie schwer und wie schön es ist, ein Zuhause zu finden.

Miia Tervo, born 1980, is a filmmaker from Lapland and studied at the Turku Arts Academy and University of Art and Design Helsinki, where she is now a postgraduate student. Her previous films have been shown at over 100 festivals. She writes poetry.

Cinema Next Europe 2015

Miia Tervo

Finnland 2013
28 Minuten
OmeU

Drehbuch
Kamera
Sini Liimatainen, Miia Tervo
Schnitt
Kristiina Karsten
ProduzentInnen
Cilla Werning (For Real Productions)