Zum Inhalt Zum Hauptmenü

BRAK / Fallow

BRAK / Fallow

Lange Zeit hat sie als stabil und uneinnehmbar gegolten, doch jetzt bröckelt die Festung Europa von innen heraus. Der letzte Ausweg: Flucht. Selbst die Menschen aus dem einst so reichen Norden werden in die Migration getrieben. Lucas versucht sich seinen Weg in ein besseres Anderswo, in eine bessere Zukunft zu bahnen und strandet dabei in einer desolaten Küstenstadt. Ausgehend von seinem persönlichen Dilemma, kehrt Brak unser moralisches Selbstverständnis in Zeiten des drohenden Niederganges hervor. Dabei beleuchtet Laurent Van Lanckers Langspielfilmdebüt aktuelle Lebensrealitäten mit dystopischem Blick und beruft sich nicht zuletzt auf die Tristesse seiner Originalschauplätze – von Flüchtlingscamps bis zur verlassenen belgischen Stadt Doel.

LAURENT VAN LANCKER is a Belgian anthropologist and filmmaker. He occasionally lectures at film schools around the world. Van Lancker’s works focus on cultural, social, and religious themes. His feature documentary film Surya, From Eloquence to Dawn won international awards and had a theatrical release in Belgium. Van Lancker is the author of various short and art films. Fallow is his feature film debut. // Films (selection): Entre deux mers (Between Two Seas, 1994, short), Pierre (2000, short), Surya, From Eloquence to Dawn (2006, doc), Brak (Fallow, 2015)

Competition Fiction 2016

LAURENT VAN LANCKER

Belgien 2015
DCP / color
80 Minuten
OmeU

Drehbuch
Kamera
Laurens De Geyter
Schnitt
Simon Arazi
Ton
Arne Winderickx, Joey Van Impe, Laszlo Umbreit, Paul Heymans
Musik
Patrick Codenys, Laszlo Umbreit, Aroma di Amore
Mit
Tibo Vandenborre, Aurora Marion, Sam Louwyck
ProduzentInnen
Ellen Meiresonne (Polymorfilms, BE)

Trailer

Produktion

Polymorfilms
18 rue T. Verhaegenstraat
1060 Brussels, Belgium
contact@polymorfilms.be
www.polymorfilms.be
Weltvertrieb

Polymorfilms
18 rue T. Verhaegenstraat
1060 Brussels, Belgium
contact@polymorfilms.be
www.polymorfilms.be

Weltpremiere / World Premiere
Film Fest Gent 2015

Premierenstatus / Premiere Status
Austrian Premiere