Zum Inhalt Zum Hauptmenü

KATKA

KATKA

Am Anfang des Films gibt es Hoffnung. Die junge Frau, die in die Drogenabhängigkeit schlitterte, weil sie „anders sein wollte“, scheint in den ersten Gesprächen mit der Filmemacherin geläutert und bereit, ihr Leben in den Griff zu kriegen. Aber es kommt anders. Am Ende des Films beobachten wir Katka dabei, wie sie sich selbst den Film ansieht: 14 Jahre eines vergeblichen Kampfes gegen die Drogenabhängigkeit. Diebstahl, Prostitution, Krankheit und eine Schwangerschaft, die Katka aufgrund des Drogenrauschs wie im Traum erlebt. Im Albtraum. Helena Třeštíkovás Film Katka sondiert die Abgründe eines Lebens in Abhängigkeit und die Frage nach der mitunter überwältigenden Differenz zwischen dem Leben, wie wir es uns wünschen und dem Leben, wie es ist. (Nicole Kandioler)

Helena Třeštíková, born 1949 in Prague, Czech Republic. She studied documentary filmmaking at the Prague Film Academy and, since graduating in 1974, has been working as a professional filmmaker, shooting more than thirty documentaries of various lengths. Her films have been the subject of retrospectives at several major festivals. // Films (selected): DOTEK SVĚTLA (Touch of Light, 1980, doc), MARCELA (2007, doc), RENÉ (2008, doc; CE '09), SOUKROMÝ VESMÍR (Private Universe, 2012, doc; CE '13), VOJTA LAVIČKA: NAHORU A DOLŮ (Vojta Lavička: Ups and Downs, 2013, doc), MALLORY (2015), LÍDA BAAROVÁ - ZKÁZA KRÁSOU / LÍDA BAAROVÁ – DOOMED BEAUTY (2016)

Tribute 2016

HELENA TŘEŠTÍKOVÁ

Tschechien 2010
35 mm / color, black and white
90 Minuten
OmeU

Drehbuch
Kamera
Vlastimil Hamerník, Kristián Hynek, Martin Kubala, Ferdinand Mazurek, Braňo Pažitka, Miroslav Souček, Tomáš Třeštík
Schnitt
Jakub Hejna
Ton
Václav Hejduk, Stanislav Hruška, Jaroslav Jedlička
Musik
Tadeáš Věrčák
Mit
Jana Kettnerová, Petr Kettner, Jan Kettner, Anna Kettnerová-Jirásková, Eva Kettnerová, Samuel Jirásek, Edurna Lertxundi, Martin Lertxundi
ProduzentInnen
Kateřina Černá, Pavel Strnad (Negativ Film, CZ), Česká televize (CZ), RWE (CZ)

Produktion

Negativ Film
Ostrovní 30
110 00 Prague, Czech Republic
office@negativ.cz
www.negativ.cz
Weltvertrieb

Taskovski Films
19-21 Christopher Street
London EC2A 2B, Great Britain
info@taskovskifilms.com
www.taskovskifilms.com

Weltpremiere / World Premiere
RIDM – Montreal International Documentary
Festival 2010

Premierenstatus / Premiere Status
Austrian Premiere