Zum Inhalt Zum Hauptmenü

AUFSTIEG

AUFSTIEG

Aufstieg ist ein Versuch, der massiven Ästhetik eines brutalistischen Wohnblocks eine poetische Geste entgegenzusetzen. Die Koexistenz von Natur und Ruine wird hier durch die Aktion eines Protagonisten gebrochen.

EGINHARTZ KANTER, geb. Mitte der 1980er-Jahre. // Filme (Auswahl): paper movements 1 (2011), paper movements 2 (2013), Aufstieg (2016)

Local Artists 2017

EGINHARTZ KANTER

Ungarn / Österreich 2016
3:10 Minuten
kein Dialog / no dialogue