Zum Inhalt Zum Hauptmenü

UNTIL WE COLEIDESCAPE

UNTIL WE COLEIDESCAPE

Eine abstrakte Animation, die sich visuell auf harmonische Schwingungen bezieht. Entstanden mit Ton- und Diffraktionsgläsern (das Licht wird in Spektralfarben gebrochen), zieht diese Arbeit das Publikum in ein Kaleidoskop aus abstrakten Animation-Loops hinein, die ihren Anfang in einer einfachen Linie finden.

REINHOLD BIDNER, Studium an der FH Salzburg. Seit 2006 selbständig medienschaffend und seit 2012 Lehrender an der Kunstuniversität Linz. Kollektiv: gold extra. // Filme (Auswahl): If we had only tried (2012; CE’13), Impulse (2013; CE’14), Ex Terrat (2016; CE’16), Until we coleidescape (2017)

Local Artists 2017

REINHOLD BIDNER

Österreich 2017
4 Minuten
kein Dialog / no dialogue