Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Homophobia

Homophobia

An der Schwelle zum Erwachsenwerden, isoliert von Familie und Freunden und in einer Umgebung ohne Privatsphäre entwickelt der Soldat Michael Gefühle für seinen Kameraden Raphael. Die sieben Wochen an der burgenländischen Grenze werden zu einer mentalen Belastungsprobe für Michael.

GREGOR SCHMIDINGER, geb. 1985 in Linz, studierte Digitales Fernsehen an der Fachhochschule in Salzburg. Momentan studiert er an der University of California Los Angeles Drehbuch. // Filme: THE BOY NEXT DOOR(2008), DER GRENZGÄNGER (2009), HOMOPHOBIA (2012)

Local Artists 2013

Gregor Schmidinger

Österreich 2012
digital
23 Minuten