Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Kein Urlaub - No holidays

Kein Urlaub - No holidays

Paradoxe Intervention: Urlaubs-Postkarten verbieten jeglichen Gedanken an die abgebildeten Orte.

KLAUS TASCHLER, geb. 1973, ist selbstständiger Künstler, und lebt und arbeitet in Wien und Linz. Seine Arbeiten haben ihren Ausgangspunkt im Bewegtbild, welches oft mit Animation und Zeichnung zur Installation weiterentwickelt wird. // Filme (Auswahl): COLARE / TROPFEN / DRIPPING (2010), GENIESSE! (2011), KREPPA – A ROVER CALLED CRISIS (2011), CREMA (2011), AWAY (2012), KEIN URLAUB / NO HOLIDAYS (2012)

Local Artists 2013

Klaus Taschler

Österreich 2012
digital
1:00 Minuten