36 Views

 
36 Views ist der vierte Film einer Serie, die sich mit historischer Malerei beschäftigt. Der Titel ist eine Anspielung auf Hokusais 36 Ansichten des Berges Fuji. Der Film besteht aus 6 Teilen, welche inhaltlich durch die Auseinandersetzung mit dem japanischen Künstler Hokusai und Phänomenen japanischer Alltagskultur geprägt sind, und von Werkgruppen Hokusais inspiriert wurden.

36 Views is the fourth film in a series dealing with historical painting. The title alludes to Hokusai’s 36 Views of Mount Fuji. The film consists of six parts, of which the contents are characterized by an engagement with the Japanese artist Hokusai and phenomena of Japanese everyday culture, and which were inspired by Hokusai’s work ensembles.

Director's Biography
THOMAS STEINER, geb. 1956. Filmemacher, Maler, Grafiker. Lebt und arbeitet in Linz.

Filme (Auswahl): Studio (2003; CE '04), O.T. 10 (2003; CE '04), Alferjewo (2004; CE '05), romance (2006; CE '07), notes on the economy of art (2007; CE '08), Cernivara (2008, CE '09), Camping Cézanne (2009; CE '10)
Local Artists 2011
Thomas Steiner
Österreich 2011
9 Minuten
ohne Dialog