Zum Inhalt Zum Hauptmenü

666TH HEAVEN

666TH HEAVEN

Familie Camden ist schwanger und erwartet die Geburt des Dämons Ba’al. Matt und Mary wenden jedoch dem vom Reverend gepredigten Kult den Rücken zu und weigern sich weiterhin Menschenfleisch zu essen. Ein satirisches Narrativ auf Basis der US-Serie Eine Himmlische Familie, das die pervertierten christlich-konservativen Wertevorstellungen der klassischen amerikanischen Kleinfamilie untergräbt.

Remo Rauscher: Remo Rauscher (*1984) is an independent animation film maker. He teaches at University of Applied Sciences, Campus Hagenberg, and works for Prix Ars Electronica.

Film Selection:
666th HEAVEN (2019, mid-length) - Tremolo Non Troppo (2012, short, CE'13) - The Streets of the Invisibles (2011, short, Local Artist Award CE'11) - Ein Tisch ist ein Tisch (2009, short, CE'10) - The Incredible Tangerine (with Stephan Müller, 2009, CE'10)

Local Artists Shorts @ OÖ Kulturquartier

Remo Rauscher, Clemens Sainitzer

Österreich 2019
32 Minuten
Deutsch
dOF / german OV

Drehbuch
Kamera
Remo Rauscher
Schnitt
Remo Rauscher
Musik
Clemens Sainitzer
Mit
Live Music: Beate Wiesinger (contrabass), Astrid Wiesinger (soprano saxophone, alto saxophone, bass clarinet), Clemens Sainitzer (violoncello)
ProduzentInnen
Clemens Sainitzer

LOCAL ARTISTS – SHORTS 3 / 94 MIN
KOMM, WIR GEHEN / Vamos Vamos
YAW
HOW TO DISAPPEAR
BLIND WAR - TOMÁ FEAT. BEN LAMAR GAY
ZWISCHENRÄUME
666TH HEAVEN

Tickets sind ab 1.10.2020 an der Moviemento-Kassa erhältlich (Öffnungszeiten). Reservierungen sind jederzeit via E-Mail (kassasymbolmoviementopunktat) oder telefonisch (0732-784 090) möglich. // Tickets are available from 1 October, 2020 at the Moviemento box office (opening times). Ticket reservations are possible in advance via e-mail (kassasymbolmoviementopunktat) or by phone (0732-784 090) at any time. 

Spieltermin / Screening: 10.10.2020, 18:00 | Live Vertonung / Live scoring