A Moviemaker

 
Es ist weder gefährlich darüber zu grübeln, wie man einen Film macht, noch ist es ein Problem, tatsächlich einen Film zu machen. Alles, was du brauchst, ist ein Computer, eine Kamera, Schauspieler, Kulissen, Audioaufnahmezeugs, vielleicht ein paar Instrumente. Aber bevor du startest, solltest du dir über den Inhalt im Klaren sein, sonst kann dir das Filmemachen das Gehirn rausblasen. (Gideon Koval)

Moviemaker is one of the cutest animated shorts I have seen in a long time. It was completely done in clay. The character (with no name) copies itself to use as an actor. It is very funny when he gets into the mold with the straws in his nose and has to get out of the mold again. Kudos to the filmmaker for making this great 20-minute short. It is just a very clever film and more for adults than children. (Vegas artcorner)

Local Artists 2005
Gideon Koval
Österreich 2004
20 Minuten