Der Kopf des Vitus Bering

 
Als Vitus Bering am 13. August 1728 den Nordosten Asiens umsegelte, um so zu beweisen, dass Asien und Amerika von einander separierte Kontinente sind, war die amerikanische Küste in Nebel gehüllt und blieb für den Entdecker weitgehend unsichtbar. Der Erkenntnis auf der Spur - und zugleich doch im Dunkeln tappen: ein verwirrender Zustand, den Michaela Schwentners Video auf verschiedenen Ebenen spürbar macht. (Sylvia Szely)

This film is an edited excerpt from a reading of Konrad Bayer's work of the same name, visualized and set to music. It is also an attempt to adapt to the visual and aural level of Bayer's literary mode of creation through the use of real-time animation, video-editing software and loops. (Michaela Schwentner)

Local Artists 2005
Michaela Schwentner
Österreich 2005
5 Minuten