Zum Inhalt Zum Hauptmenü

DIE LIEBE ZUM LEDER - VOM ARBEITEN IN DER SCHUHFABRIK

DIE LIEBE ZUM LEDER - VOM ARBEITEN IN DER SCHUHFABRIK

Erinnerungen an ein Arbeitsleben in der „Kitzmantel“ in Vorchdorf, einer der ersten industriellen Schuhmanufakturen Oberösterreichs: Drei Frauen erzählen vom Geruch des Leders, von Freundschaft und kalten Werkshallen. Die Geschichte der Nähmaschinen, der Frauen und ihrer Leidenschaft des Schuhmachens wird bei der L. Reiter Schuhmanufaktur in Wien heute weiter erzählt.

Antje Mayer-Salvi: Antje Mayer-Salvi is the founder and chief editor of C/O VIENNA MAGAZINE, publishes books and directs films. After more than a decade in NYC, Petra Zechmeister conceptualizes regional museums and develops film projects in Austria.

Film Selection: Die Liebe zum Leder  - Vom Arbeiten in der Schuhfabrik (2020, mid-length doc) - Frederick Kiesler – „Life is short, Art is long, Architecture endless“ (2015, doc)

Local Artists Shorts @ OÖ Kulturquartier

Antje Mayer-Salvi, Petra Zechmeister

Österreich 2019
31 Minuten
Deutsch
dOF / german OV

Drehbuch
Kamera
Philipp Steiner, Gerald Zagler
Schnitt
Esther Jo Steiner
Musik
Sängerbund Frohsinn Vorchdorf, Gammon, Axel Wolph
ProduzentInnen
Petra Zechmeister

Produktion

Redaktionsbuero Ost

Premierenstatus / Premiere Status: 
World Premiere
LOCAL ARTISTS – DOCUMENTARY SHORTS (80 MIN)
INÐIJA
FAHREN / Riding
DIE LIEBE ZUM LEDER – VOM ARBEITEN IN DER SCHUHFABRIK

Tickets sind ab 1.10.2020 an der Moviemento-Kassa erhältlich, täglich geöffnet ab 20 min. vor dem ersten Film. Reservierungen sind jederzeit via E-Mail (kassasymbolmoviementopunktat) oder telefonisch (0732-784 090) möglich. // Tickets are available from 1 October, 2020 at the Moviemento box office, which is open daily 20 min. before the first film starts. Ticket reservations are possible in advance via e-mail (kassasymbolmoviementopunktat) or by phone (0732-784 090) at any time.

Spieltermin / Screening: 10.10.2020, 15:30