Die Häutung - Polifame

 
Leere Räume, Licht, Schatten und ein Schmetterling. Veränderung ist immer und überall. Auch in der Isolation, gefangen in sich selbst, im Kokon, der Bewegung unterbindet, um Flügel zu verleihen. Video als Ausdrucksform soll unabhängig und spontan möglich sein! So ist DIE HÄUTUNG das Ergebnis ungerichteter Kreativität.

Empty spaces, light, shadows and a butterfly. Change is always and everywhere. Even in isolation, trapped within oneself, in a cocoon that stops movement to give wings. Video as a form of expression should be independent and possible spontaneously! DIE HÄUTUNG is thus also the result of undirected creativity.

Director's Biography
HERWIG KERSCHNER, geb. 1985 in Linz. Studium Zeitbasierte und Interaktive Medien, derzeit Masterstudiengang Zeitbasierte Medien an der Kunstuniversität Linz. // Filme (Auswahl): SCHWEINE SCHWITZEN NICHT (2010), NACHNACHT (2009; CE'10), VORTAG (2011; CE '12), DIE HÄUTUNG - POLIFAME (2012)
Local Artists 2013
Herwig Kerschner
Österreich 2012
4 Minuten
ohne Dialog