Es war einmal

 
Es war einmal hoch oben im Norden in den Wäldern von Oaanaaq. In diesen Wäldern wohnen die menschenfressenden Oger. Nimmt man über Holzfeuer geschwärzte Bergkristalle und versteckt diese in der Dämmerung hinter den Bäumen, lassen sich die Oger kurz blicken, aber Vorsicht, die leiseste Ahnung eines anwesenden Menschen hätte schreckliche Folgen. (S. Stuller)

Once upon a time high up in the north in the forests of Oaanaaq, there lived man-eating ogres. If you take a rock crystal blackened over a wood fire and hide it behind the trees at twilight, you can just catch a glimpse of the ogres. Careful, though: the slightest hint of the presence of a human being would have dire consequences. (Sabine Stuller)

Local Artists 2005
Sabine Stuller
Österreich 2004
7 Minuten