Zum Inhalt Zum Hauptmenü

HVA VIL FOLK SI / What Will People Say / Was werden die Leute sagen

HVA VIL FOLK SI / What Will People Say / Was werden die Leute sagen

Die 16-jährige Nisha führt ein Doppelleben: Daheim bei der Familie ist sie die perfekte pakistanische Tochter, aber unterwegs mit ihren Freundinnen ist sie ein normaler norwegischer Teenager. Als ihr Vater sie mit ihrem Freund im Bett erwischt, kollidieren Nishas zwei Welten brutal. Um ein Exempel zu statuieren, entscheiden ihre Eltern, sie zu entführen und zu Verwandten nach Pakistan zu bringen. Nisha war hier noch nie und ist gezwungen, sich der Kultur ihrer Eltern anzupassen. Hva vil folk si ist ein bewegendes Drama über eine komplexe Beziehung zwischen Vater und Tochter, und die Geschichte eines Mädchens, das seinen eigenen Weg finden muss.

Iram Haq
Iram Haq is an actress, writer and director. She directed and starred in her debut, the short “Little Miss Eyeflap”, which screened at Sundance in 2009. Her first feature “I Am Yours” premiered at Toronto International Film Festival in 2013 and won awards at festivals around the world. “What Will People Say” won several prizes as well, including Audience awards at AFI Fest and Les Arcs European Film Festival.

Film Selection: Hva vil folk si (What Will People Say, 2017) — Jeg er din (I Am Yours, 2013) — Skylappjenta (Little Miss Eyeflap, 2009, short)

Competition Fiction

Iram Haq

Norwegen / Deutschland / Schweden 2017
DCP / color
106 Minuten
Norwegisch / Urdu
OmeU

Drehbuch
Kamera
Nadim Carlsen
Schnitt
Janus Billeskov Jansen, Anne Østerud
Ton
Michael Kaczmarek
Musik
Martin Pedersen, Lorenz Dangel
Mit
Maria Mozhdah, Adil Hussain, Rohit Saraf, Ali Arfan, Sheeba Chaddha, Lalit Parimoo, Ekavali Khanna
ProduzentInnen
Maria Ekerhovd

Trailer

Produktion

Mer Film, Rohfilm Factory, Zentropa Sweden
Weltvertrieb

Beta Cinema

Rechte Österreich / Austrian Rights
Polyfilm

Weltpremiere / World Premiere
Toronto International Film Festival 2017

Premierenstatus / Premiere Status
Austrian Premiere

CROSSING EUROPE Audience Award - Best Fiction Film 2018
€ 1.000,- powered by CROSSING EUROPE