Into the White - Portrait eines Freundes

Into the White - Portrait of a Friend

 
Ein Freund berichtet auf bestechend ehrliche Weise von seinem Leben und den Dingen, die ihn zu dem gemacht haben, was er heute ist. Die nüchterne Erzählung des Protagonisten und das atmosphärische 16-mm-Filmmaterial der nebelverhangenen Stadt Linz machen diese Doku zu einem eindringlichen Porträt.

A friend tells of his life himself in a compellingly honest way and of the things that have made him what he is today. The sober narrative of the protagonist and the atmospheric 16 mm film material of the overcast city of Linz turn this documentary into a haunting portrait.

Director's Biography
ISABELLA BRUNÄCKER, geb. 1984, lebt und arbeitet in Wien. Sie studiert Video und Videoinstallation an der Akademie der bildenden Künste. // Filme (Auswahl): Orchid (2011), Herbstfarben (2013), FVG (2016), Numb (2016), Into the White – Portrait eines Freundes (2017)
Local Artists 2017
Isabella Brunäcker
Österreich 2017
color
14 Minuten
OmeU
Gemeinsam mit / Together with
INTROSPECCIÓN
BEYOND THE BROKEN HOOP
LES FABLES DE MONSIEUR GAUDART / The Fables of Monsieur Gaudart