KatharinaViktoria

 
Die Ähnlichkeit zweier Schwestern in 4-mal geloopten 240 16mm-Einzelbildaufnahmen. Durch die Trägheit des Auges werden die in schnellem Rhythmus geschnittenen Einzelbildporträts zu einem Mischporträt der beiden Gesichter.

KATHARINAVIKTORIA consists of 240 16mm single frames of two sisters looped four times. The inertia of the eye, and the fast rhythm of the single-cut portraits mix the two similar faces into one.

Director's Biography
VIKTORIA SCHMID, geb. 1986, ist bildende Künstlerin, Filmemacherin, DJ und Schlagzeugerin. Sie studiert derzeit an der Kunstuniversität Linz und ist Mitbegründerin des Kollektivs filmkoop wien. // Filme (Auswahl): ACHTUNG/ HALLO 35 (2010), GOLAN (2011), KATHARINAVIKTORIA (2012), IT’S A DANCE (2012)
Local Artists 2013
Viktoria Schmid
Österreich 2012
black & white
1 Minuten
ohne Dialog