Zum Inhalt Zum Hauptmenü

LISSA AMMETSAJJEL / Still Recording

LISSA AMMETSAJJEL / Still Recording

Saeed ist ein junger Filmliebhaber, der im syrischen Ost-Ghuta anderen das Filmemachen lehrt. Sein Freund Milad lebt unter Assads Regime, er studiert in Damaskus Kunst. 2011 entscheidet Milad, sich Saeed und der Revolution in Duma anzuschließen. Dort überschlagen sich die Ereignisse: Die jungen Einwohner werden vom revolutionären Eifer ergriffen, doch bald kehrt der Krieg in die Stadt zurück. Über vier Jahre dokumentieren Saeed und Milad mit ihrer Kamera, von der Euphorie des arabischen Frühlings bis zur Verzweiflung während des Krieges: ein Blick auf die Realität der Belagerung, aber auch auf die Sehnsucht nach Kunst und Freiheit. (Lux Film Fest)

Saeed Al Batal and Ghiath Ayoub
Born in 1988 in Tartus, Syria, Saeed Al Batal is a journalist, photographer and filmmaker. He is one of the founders of an online gallery titled “Sam Lenses” and the Humans of Syria project. Ghiath Ayoub is a filmmaker and visual artist born in Yabrud, Syria, in 1989. In 2013, he graduated from the faculty of Fine Art at the University of Damascus, and now works as a videographer and sound recordist.

Film Selection: Lissa ammetsajjel (Still Recording, 2018, doc)

European Panorama Documentary

Saeed Al Batal, Ghiath Ayoub

Syrien / Libanon / Frankreich / Deutschland / Katar 2018
120 Minuten
Arabisch
OmeU

Drehbuch
Kamera
Abed Al Rahman, Saeed Al Batal, Rafat Bearam, Ghith Beram, Milad Amin, Ghiath Ayoub, Tim Siofi
Schnitt
Qutaiba Barhamji, Raya Yamisha
Ton
Pierre Armand
ProduzentInnen
Mohammed Ali Atassi, Jean-Laurent Csindis, Meike Martens

Trailer
Website

Produktion

Bidayyat for Audiovisual Arts, Films de Force Majeure, Blinker Filmproduktion
Weltvertrieb

Pascale Ramonda

Weltpremiere / World Premiere
Venice Film Festival 2018

Premierenstatus / Premiere Status
Austrian Premiere

Trouble Features
Screenings followed by discussion
LISSA AMMETSAJJEL & a counterpart surprise film
Hosts: Diskollektiv