Looteyo

Der elfjährige Mansour lebt auf einer Insel im Persischen Golf. Ein halbes Jahr nach der Ermordung seines Vaters kämpft die nun alleinerziehende Mutter immer noch um die Lösung des Falles und finanzielle Unterstützung. Sie möchte ein Café auf der Insel eröffnen, um den Lebensunterhalt für sich und ihre Kinder bestreiten zu können. Mansour versucht heimlich, Geld für seine Mutter zu sammeln, indem er Tourist*innen spazieren fährt und allerhand dubiose Dienste anbietet. Die in vielen langen Kameraeinstellungen und ausdrucksstarken Bildern erzählte Geschichte eines persönlichen Schicksals, das stellvertretend für viele weitere in dieser Region steht. (Ines Ingerle)

Eleven-year-old Mansour lives on an island in the Persian Gulf. Six months after his father was murdered, his now single mother is still struggling to solve the case and to get financial support. She wants to open a café on the island to support herself and her children. Mansour secretly tries to raise money for his mother by driving tourists around and offering all kinds of dubious services. Told in many long camera shots and expressive images, this story of a personal fate is representative of many others in this region. (Ines Ingerle)

Filme - Auswahl
Looteyo (2022) - Newcomer (2019, short, co-directed with Parisa Ghasemi; CE'19) - Residency (2017, short, co-directed with Parisa Ghasemi) - An Ordinary Waltz (2014, short; CE'15)
Local Artists 2022
Ashkan Nematian
Österreich / Iran 2022
color
84 Minuten
Farsi / Persisch
OmeU

Screenings / Tickets


Zum Kauf von Tickets klicken Sie bitte auf den gewünschten Termin.
Drehbuch Ashkan Nematian
Kamera Ashkan Nematian
Schnitt Hayedeh Safiyari
Ton/Sounddesign Ensieh Maleki
Mit Mansour Daryanavard, Saeed Zarei, Zahra Irannezhad, Atena Nematian, Maryam Imanikia
Produzent*innen Ashkan Nematian
Produktion
CLOSEfilm
Weltvertrieb
sixpackfilm
Weltpremiere
Weltpremiere
Crossing Europe 2022