Zum Inhalt Zum Hauptmenü

SCHWIMMEN / Swimming

SCHWIMMEN / Swimming

In der Schule wird Elisa als die „Neue“ gehänselt und steht gehörig unter Druck. Als sie unerwartet eine neue Freundin findet, ist Elisa so happy, dass sie bei allem mitmacht, was diese anzettelt. Langsam eskaliert die Situation … Der Film zeigt aktuelle Probleme von Jugendlichen auf und spielt mit Moral, Rache und der Tatsache, dass nicht immer alles nur schwarz oder weiß ist, sondern es immer mehrere Seiten einer Geschichte gibt. Außerdem werden fatale Konsequenzen von unüberlegten, von Emotionen geleiteten Handlungen thematisiert, die oft um einer Freundschaft willen vollzogen werden. (Anna Haderer, YAAAS! Young Programmer 2019)

 

Orientierungslos, gemobbt, das „Opfer“ in der Klasse: Für Elisa ist es die Rettung, als die unerschrockene Anthea ihre Freundin wird. Aber aus der unschuldigen Freundschaft wird Abhängigkeit, und aus dem Spiel mit Handy-Videos entsteht eine unheilvolle Dynamik der Selbstjustiz. In Luzie Looses Drama SCHWIMMEN rächt sich eine ehemals gemobbte Teenagerin mit Handy-Videos an ihren MitschülerInnen.

Luzie Loose
Luzie Loose was born in 1989 at the Baltic Sea and grew up in Berlin. She studied at the University of Fine Arts in Berlin and worked for German cinema and TV-productions as well as for international indie projects. Until spring of 2018 she studied directing for fiction film and commercial film at the Film Akademie Baden-Württemberg. "Swimming" is her first feature film.

Film Selection:
A New Normal (2018, short) - Schwimmen (Swimming, 2018) - French Fries (2015, short) - Memphis (2013, short) - Der Zauberer (2012, short) - Pretty Much the Same (2012, animated short)

YAAAS! Competition

Luzie Loose

Deutschland 2018
102 Minuten
Deutsch
OmeU

Drehbuch
Kamera
Anne Bolick
Schnitt
Marco Rottig
Ton
Frank Schubert
Musik
Andreas Pfeiffer
Mit
Stephanie Amarell, Lisa Vicari, Alexandra Finder, Jonathan Berlin, Bjarne Meisel
ProduzentInnen
Christoph Holthof, Daniel Reich

Trailer
Website

Produktion

kurhaus production, Filmakademie Baden-Württemberg, SWR
Weltvertrieb

kurhaus production Film & Medien

Weltpremiere / World Premiere
Busan International Film Festival 2018

Premierenstatus / Premiere Status
Austrian Premiere