Zum Inhalt Zum Hauptmenü

THE EUROPEAN GRANDMA PROJECT

THE EUROPEAN GRANDMA PROJECT

Für The European Grandma Project haben Filmemacherinnen aus neun europäischen Ländern gleichzeitig Porträts über ihre Großmütter gedreht, die in Österreich zu einem gemeinsamen Film montiert wurden. Fast alle der Großmütter sind über 90 Jahre alt. Sie erzählen ihren filmenden Enkelinnen europäische Geschichte, während sie ihren alltäglichen Verrichtungen nachgehen, beim Friseur sitzen oder sich ausruhen: Anekdoten, Liebesgeschichten und fürchterlichen Tragödien. Sie alle haben das meiste lange überwunden, haben es überstanden, haben überlebt. Bevor sie gehen, schenken sie uns noch ihre Berichte – mit einnehmender Offenheit und hintergründigem Witz.

Alenka Maly
Alenka Maly is a director and actress based in Linz. She completed her studies at the Bruckner University and holds a degree in visual media design from the University of Art and Design Linz. She has been working as a film maker since 2002. 

Films Selection: Hammerweg (2010, doc, CE’10) — Zwaso (2009; Episode in Micha Shagrir’s “Upper Austrians Without Borders”, doc; CE’09) — Irmas Zeit (2007) — Noch gibt er nicht Milch (2006, doc; CE’06) — Kain Denkmal (2004, doc; CE’04) 

Local Artists

Alenka Maly, Hadas Neuman, Fleur Nieddu, Anna Ólafsdóttir, Giorgia Polizzi, Berke Soyuer, Desislava Tsoneva, Maria Tzika, Ekaterina Volkova

Österreich / Israel / UK / Island / Italien / Türkei / Bulgarien / Griechenland / Russland 2018
DCP / color
80 Minuten
Deutsch / Englisch / Italienisch / Hebräisch / Isländisch / Türkisch / Bulgarisch / Griechisch / Russisch
Ome&dU

Drehbuch
Kamera
Alenka Maly, Hadas Neuman, Fleur Nieddu, Anna Ólafsdóttir, Giorgia Polizzi, Berke Soyuer, Desislava Tsoneva, Maria Tzika, Ekaterina Volkova
Schnitt
Alenka Maly
Musik
Gust Maly
ProduzentInnen
Margit Wendelin, Alenka Maly, Nora Gumpenberger, Veronika Peterseil, Barbara Steiner

Weltpremiere / World Premiere
Crossing Europe 2018

Premierenstatus / Premiere Status
World Premiere