Yachay

 
Der Mensch hat die Tendenz, sich zu nehmen was er will, ungeachtet dessen, welche Konsequenzen es eventuell nach sich zieht. Oft ist es nicht böswillig, doch auch unreflektiertes Handeln kann Folgen haben. Im Film Yachay, ein Wort aus dem Quechua, geht es um diese Thematik.

Human beings have a tendency to take what they want, regardless of what the consequences might be. Often there is no malicious intention, but unreflected actions can also have impacts. The film Yachay, a word from Quechua, revolves around this theme.

Director's Biography
ANNE ZWIENER, geb. 1982 in Dornbirn. Studium unter anderem an der Akademie der bildenden Künste Wien und der FH Hagenberg. // Filme (Auswahl): Beijing Underground (2011), Zwischenräume (2013), Kii (2014), Noron (2015), Yachay (2015)
Local Artists 2016
Anne Zwiener
Österreich 2015
color
7 Minuten
ohne Dialog