Zum Inhalt Zum Hauptmenü

COVID-19 Maßnahmen bei Crossing Europe EXTRACTS 2020

Im Herbst 2020 ist vieles anders. Aus diesem Grund gelten auch für Filmvorführungen im Rahmen von Crossing Europe EXTRACTS besondere Hygiene-, Sicherheits- und Zugangsregeln, die vorab und dann vor Ort in den Spielstätten kommuniziert werden. Zudem behalten wir die aktuellen Entwicklungen im Zusammenhang mit Covid-19 im Auge und nehmen die Verantwortung für die Gesundheit unseres Publikums und unseres Teams sehr ernst. Falls es zu Änderungen in unserem Programm oder der Abwicklung unserer Veranstaltungen kommt, informieren wir darüber rechtzeitig auf unserer Website und über unsere Social Media-Kanäle.

Schutzmaßnahmen und Verhaltensregeln für Besucher*innen

Ihre Gesundheit ist uns wichtig. Bitte helfen Sie uns, die behördlichen Verpflichtungen und die Gesetze der Vernunft durch Beachtung folgender Regeln einzuhalten:

  1. Mund-Nasen-Schutz im Kinosaal: Wir bitten Sie, einen Mund-Nasen-Schutz mitzubringen und diesen beim Ticketkauf, am Weg ins Kino bzw. in allen geschlossenen Räumlichkeiten zu tragen. Beim Filmstart kann der Mund-Nasen-Schutz abgenommen werden. Bitte nicht vergessen: Beim Verlassen des Kinosaals ist der Mund-Nasen-Schutz wieder zu tragen.
  2. Mund-Nasen-Schutz in der Spielstätte: Wir empfehlen Ihnen grundsätzlich das Tragen eines Mund- und Nasenschutzes, um der Ausbreitung des Covid-19-Virus entgegenzuwirken. Beachten Sie, dass es kurzfristig zu behördlichen Maßnahmen kommen kann, einen Mund- und Nasenschutz verpflichtend in sämtlichen Räumlichkeiten zu tragen.
  3. Zugewiesene Sitzplätze: Im Kinosaal wird zwischen Personen, die nicht zur selben Gruppe (gemeinsamer Haushalt)  gehören, jeweils ein Sitzplatz freigelassen. Die Ihnen zugewiesenen Plätze dürfen nicht gewechselt werden.
  4. Abstand halten: Halten Sie bitte 1 bis 1,5 m Abstand von allen Personen, die nicht in Ihrem Haushalt leben.
  5. Hände waschen bzw. mit Desinfektionsmittel reinigen: Beim Betreten der Spielstätte bitte Hände gründlich waschen (mind. 20 Sekunden) oder mit bereitgestelltem Desinfektionsmittel reinigen.
  6. Atemhygiene einhalten: Verzichten Sie bitte auf Händeschütteln und andere Begrüßungsformen mit Körperkontakt. Husten oder niesen Sie in Ihre Armbeuge oder ein Taschentuch.
  7. Kontaktdaten: Es liegt an jeder Kinokassa eine Liste auf, in die wir Sie bitten Ihre Kontaktdaten einzutragen. Im Anlassfall (Infektionsfall, Verdachtsfall) werden die Daten auf Verlangen durch die Gesundheitsbehörden an diese übermittelt. Die Daten werden für die Dauer von 28 Tagen aufbewahrt und danach gelöscht.
  8. Krankheitssymptome: Bei Krankheitssymptomen (u.a. Fieber, Husten, Kurzatmigkeit und Atembeschwerden) bitten wir Sie, zu Hause zu bleiben.
  9. Rückerstattung: Sollte es im Zeitraum der Crossing Europe EXTRACTS-Filmvorführungen zu behördlich initiierten Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus kommen, die einen Kinobesuch unmöglich machen, erhalten Sie selbstverständlich das Geld für Ihr Ticket zurück.

Wir unternehmen die größtmöglichen Anstrengungen Ihre Gesundheit zu schützen, weisen aber darauf hin, dass der Besuch der Veranstaltungen auf Ihre eigene Verantwortung und Ihr eigenes Risiko erfolgt. Wir bitten unser Publikum vorab um Disziplin bei der Einhaltung der Schutzmaßnahmen im Sinne der Eigenverantwortung und der Verantwortung gegenüber unserer Mitmenschen. – Vielen Dank dafür!