Zum Inhalt Zum Hauptmenü

DER CROSSING EUROPE FESTIVALPASS

Beim Kauf eines Festivalpasses sind inkludiert:
// eine Festivaltasche,
// eine Festivalzeitung und
// ein Lanyard.

Der Festivalpass ist gültig für alle Filmvorstellungen des Festivals und berechtigt zu freiem Eintritt bei Festival-Rahmenprogramm und –Ausstellungen. Außerdem berechtigt er zur Nutzung der Priority-Line beim Einlass zur CROSSING EUROPE Nightline.

TICKETS

Tickets können frühestens am Tag der Vorstellung an der Kinokassa abgeholt werden.
Der  Festivalpass an sich ist keine Eintrittskarte und garantiert auch keine freien Sitzplätze. Wenn Sie eine Vorstellung besuchen wollen, müssen Sie sich eine Karte an der Kinokassa holen!


TICKETRESERVIERUNGEN

FestivalbesitzerInnen können ab Vorverkaufsstart (13.April 2017) Tickets für gewünschte Vorstellungen reservieren.
Bitte geben Sie bei der Reservierung Ihre Festivalpass-Nummer an! (z.B. J004 oder P053 oder E005).
Reservierte Festivalpass-Tickets können frühestens am Tag der Vorstellung und bis spätestens 15 Minuten vor Vorstellungsbeginn an einer der Kinokassen abgeholt werden – danach verfällt die Reservierung ausnahmslos!

Auch online können Sie mit Ihrer Festivalpassnummer Tickets reservieren. Mehr Informationen zu Reservierungen finden Sie HIER.

Bitte beachten Sie:
Um lange Wartezeiten an den Kassen und an der CROSSING EUROPE Hotline zu vermeiden sind dort während des Festivalbetriebs (ab 25. April) nur Reservierungen für den laufenden und den folgenden Tag möglich (z.B. am Donnerstag nur für Donnerstag und Freitag).
Der Festivalpass ist nicht übertragbar und nur gültig in Verbindung mit einem Lichtbildausweis! Bei Missbrauch behält sich Crossing Europe Filmfestival vor, den Festivalpass unverzüglich einzuziehen.


PREISE

Festivalpass: € 62,- // ermäßigt € 52,

Jugendfestivalpass: € 32,- (für alle bis 19)

CrossingMovie Card: € 72,- 

 

Zurück zur Ticketinfo HIER.