Zum Inhalt Zum Hauptmenü

JIJ BENT MIJN VRIEND / You Are My Friend

JIJ BENT MIJN VRIEND / You Are My Friend

Der erste Schultag ist immer aufregend, und ganz besonders für den sechsjährigen Branche. Er ist mit seinen Eltern aus Mazedonien in die Niederlande gekommen, er kennt niemanden an der Schule und niemand kann Mazedonisch. Branche ist in einer speziellen Klasse für Kinder, die Holländisch erst lernen, die selbe Klasse, die schon in Petra Lataster-Czischs und Peter Latasters Film De kinderen van juf Kiet vorkam. In Jij bent mijn vriend gelingt den beiden erneut ein herzerwärmender Film in ihrem charakteristischen, observierenden Stil, mit geduldiger Kamera auf Kinderaugenhöhe. (IDFA)

Petra Lataster-Czisch and Peter Lataster
Petra Lataster-Czisch was born in Dessau, Germany, in 1954, and grew up in East Germany. She studied script writing and film sciences. In 1981 she moved to the Netherlands. Together with her partner, Peter Lataster (born 1955 in Amsterdam), she has been directing documentaries, shorts and dance films since 1989. Many of their works have been awarded, nationally and internationally.

Film Selection: Jij bent mijn vriend (You Are My Friend, 2018, doc) - De kinderen van juf Kiet (Miss Kiet's Children, 2016, doc, CE'17) - De Nood Aan Dansen (The Need To Dance, 2014, doc) - Wakker in een boze droom (Awake In A Bad Dream, 2013, doc)

European Panorama Documentary

Petra Lataster-Czisch, Peter Lataster

Niederlande 2018
77 Minuten
Niederländisch/Arabisch/Mazedonisch
OmeU

Screenings

26.04.2019, 18:30 City 2

29.04.2019, 11:00 City 2
Filmgäste anwesend / Film guests present

Zum Reservieren von Kaufkarten klicken Sie bitte auf den gewünschten Termin.

Kamera
Peter Lataster
Schnitt
Mario Steenbergen
Ton
Gertjan Miedema
ProduzentInnen
Peter Lataster

Trailer

Produktion

L&F Productions
Weltvertrieb

NPO Sales

Weltpremiere / World Premiere 
IDFA 2018

Premierenstatus / Premiere Status
Austrian Premiere