Zum Inhalt Zum Hauptmenü

YAAAS! Filmscreenings - Schulvorstellungen

Die drei Spielfilme, die dieses Jahr als Schulvorstellungen präsentiert werden, wurden von den YAAAS! Young Programmers für die Wettbewerbssektion YAAAS! Competition ausgewählt. Die Young Programmers werden bei jeder Vorführung anwesend sein, die Filme vorstellen und mit den anwesenden Filmgästen ein Filmgespräch führen. Dabei sind die direkte Kommunikation mit Filmschaffenden und die Auseinandersetzung mit dem Medium Film von zentralem Interesse. Eigens konzipierte Schulmaterialien sollen bei der Vor- und Nachbereitung der Filme unterstützen.

// Eintritt für Jugendliche: EUR 5,- (Begleitpersonen frei)

// Anmeldungen zu den Schulvorstellungen bis 19. April an Sarah Oos (yaaassymbolcrossingEuropepunktat)

Donnerstag, 25. April – 10:15 Uhr
VŠECHNO BUDE / WINTER FLIES (CZ / SI / PL / SK, Regie: Olmo Omerzu, OmU, 85 min) – Spielfilm

Freitag, 26. April – 10:15 Uhr
POSLEDICE / CONSEQUENCES (SI / AT 2018, Regie: Darko Štante, OmU, 95 min) – Spielfilm

Montag, 29. April – 10:15 Uhr
SCHWIMMEN (DE 2018, Regie: Luzie Loose, deutsche Fassung, 102 min) – Spielfilm



VŠECHNO BUDE / WINTER FLIES

VSECHNO BUDE; photo: Cercamon

(CZ / SI / PL / SK, R: Olmo Omerzu, OmU, 85 min) – Spielfilm

Zwei Freunde – beide noch lange nicht volljährig – machen sich mit dem Auto auf den Weg, um das Abenteuer zu finden. Auch wenn sie keine Ahnung haben, wie das überhaupt aussehen soll.
An einem hellen Wintertag kreuzen sich zufällig die Wege des treuherzigen Teenager Heduš mit dem fast 15-jährigen Mára in seinem gestohlenen Auto. Aus einer Laune heraus schließen sie sich zusammen, aus einer Reise ohne Ziel wird ein humorvoller Roadtrip quer durchs Land, an dessen Ende die beiden jugendlichen Helden ein Stückchen erwachsener geworden sind.

Tags | Themen: Coming-of-Age | Identitätssuche | Freundschaft | Isolation – Einsamkeit | Gesellschaft | Familie

Trailer zum Film: https://vimeo.com/277256790

Download Schulmaterialien


POSLEDICE / CONSEQUENCES

POSLEDICE; photo: Wide

(SI / AT 2018, R: Darko Štante, OmU, 95 min) – Spielfilm

Nachdem der 18-jährige Andrej zu einem Aufenthalt in einem Heim für straffällig gewordene Jugendliche verurteilt wurde, versucht er mit allen Mitteln seinen Platz innerhalb der Gemeinschaft der jugendlichen Straftäter zu finden. Er wird Teil einer gewaltbereiten Clique rund um den charismatischen Anführer Željko, dem Andrej schon bald sehr nahe zu stehen glaubt.
Der Film bietet eine realistische und gleichzeitig fesselnde Darstellung jugendlicher Ängste und brüchiger, aufkeimender Männlichkeit.

Tags | Themen:  Coming-of-Age | Identitätssuche | Cyber-Mobbing | Freundschaft | Liebe | Gewalt | Isolation – Einsamkeit | Gesellschaft | Familie | Drogen | Homosexualität – Coming Out

Trailer zum Film: https://vimeo.com/273558626

Download Schulmaterialien


SCHWIMMEN / SWIMMING

SCHWIMMEN; photo: kurhaus production

(DE 2018, R: Luzie Loose, deutsche Fassung, 102 min) – Spielfilm

Orientierungslos, gemobbt, das „Opfer“ in der Klasse: Für Elisa ist es die Rettung, als die unerschrockene Anthea ihre Freundin wird. Aber aus der unschuldigen Freundschaft wird Abhängigkeit, und aus dem Spiel mit Handy-Videos entsteht eine unheilvolle Dynamik der Selbstjustiz.

In Luzie Looses Drama SCHWIMMEN rächt sich eine ehemals gemobbte Teenagerin mit Handy-Videos an ihren MitschülerInnen.

Tags | Themen: Coming-of-Age | Außenseitertum | Cyber-Mobbing | Freundschaft | Liebe | Identitätssuche | Isolation – Einsamkeit | Gesellschaft | Familie | Drogen

Trailer zum Film: https://www.youtube.com/watch?v=AXxP8zeqxOY

Download Schulmaterialien



Kontakt & Informationen:
 Robert Hinterleitner und Sarah Oos (yaaassymbolcrossingEuropepunktat


> zurück zur YAAAS! Startseite