Zum Inhalt Zum Hauptmenü

YAAAS! Workshoprally

| Dienstag, 30. April von 9:00  bis 11:00 Uhr & von 11:30 bis 13:30 Uhr |

Bei der YAAAS! Workshoprally hast du am 30. April die Chance zwei Workshops von 9.00 bis 11.00 Uhr und 11.30 bis 13.30 Uhr zu nachfolgenden Themen zu besuchen.
Die Teilnahme ist kostenlos, die Anmeldung per Email (als Einzelperson oder Gruppe) bitte formlos (bei Nennung der Namen und Workshops) an yaaassymbolcrossingeuropepunktat.
Anmeldeschluss: 12. April 2019

Im Anschluss werden von 14.00 bis 16.00 die während der Festivalwoche von Jugendlichen realisierte Videos des YAAAS! Videoprojekts präsentiert.

Bis Mitte März werden hier noch weitere 1-2 Workshops ergänzt.


Workshop #1 „Location Recording & Filmton”

Felix Sturmberger und Jürgen Kloihofer

Felix Sturmberger und Jürgen Kloihofer betreiben unter dem Label „Heimwerk“ ihr eigenes Klanglabor und haben vor nicht allzu langer Zeit den Sound zum Dokumentarfilm „Welcome to Sodom“, der 2018 in den Kinos lief, gemacht. In ihrem Workshop lernst du nicht nur Basics, wie man vor Ort Ton aufnimmt, sondern erhältst Tipps für Sound Design und Filmmusik.  
https://heimwerk.audio 
https://heimwerk.audio/welcome-to-sodom


Workshop #2 „Text/Essay/Film”

Lisa Truttmann

Lisa Truttmann ist Filmemacherin und Künstlerin, die ihre Installationen, Filme und Videos im Kino genauso wie im Ausstellungsraum präsentiert. Ihr essayistischer Dokumentarfilm Tarpaulins lief 2017/18 auf internationalen Festivals und im Kino. In ihrem Workshop erprobst du, wie aus einem wilden Mix aus Ideen, Genres und Herangehensweisen ein Essayfilm werden kann, und was es mit dieser filmischen Form so auf sich hat.

www.lisatruttmann.at 
www.tarpaulins.at 


Workshop #3 „Cinemagramme“

Silvia Wimmer
Birgit Reisenberger

Silvia Wimmer und Birgit Reisenberger unterrichten am BRG Fadingerstraße Linz Medienpraxis, Bildnerische Erziehung und Mathematik und realisieren in ihrem Workshop mit dir vertontes, digitales Daumenkino!


Workshop #4 „Run and gun mit DSLR und DSLM"

David Panhofer

David Panhofer arbeitet gemeinsam mit Manuel Diepold als selbstständiger Videoproduzent und lehrt an der HBLA für künstlerische Gestaltung Linz Video&Film. In seinem Workshop wirst du mit einer Spiegelreflex-, bzw. einer Systemkamera filmen und zahlreiche Praxistipps für einen spontanen und schnellen Dreh erhalten.

https://www.youtube.com/watch?v=6UoCp31FTSA 


Workshop #5 „Born to perform“

Magdalena Neuburger

Magdalena Neuburger ist neben ihrer Ausbildung als Kunstpädagogin auch Modedesignerin und zertifizierte Tanzpädagogin. Ihre tänzerische Laufbahn führte über die Leidenschaft am Schauspiel zum Musical und später zur Spezialisierung in den urbanen Tanzstilen. In diesem Workshop erlernst du eine Choreografie zu HipHop Musik, wobei der Fokus auf einer kamerawirksamen Performance liegt.


Workshop #6: „Do the Rotomotion“

Wolfgang Hoffelner

Wolfgang Hoffelner lehrt „Gestaltungskonzepte" an der FH Hagenberg, sowie „Digitale Medien" an der Kunstuniversität Linz und unterrichtet Mediendesign am BORG Bad Leonfelden. In seinem Workshop verwandelst du mittels der Technik „Rotoskopie“ reale Filmaufnahmen in effektvolle Zeichentrickanimationen.

www.borgleon.at/2018/06/5c-6a-7a-8b-8c-shape-of-you  
https://www.youtube.com/watch?time_continue=1&v=Bhuy2ppK9H4 


Workshop #7 „Coole Tricks fürs Videolicht"

Bernhard Pusch

Bernhard Pusch hat eine eigene Filmproduktionsfirma mit Studio in Linz. Er ist insbesondere Profi für ausgeklügelte Lichtgestaltung in Werbefilmen, worum es in seinem Workshop geht.

https://www.youtube.com/watch?v=tQJ33tOB0G4
https://www.pusch.tv 



Kontakt & Informationen:
 Robert Hinterleitner und Sarah Oos (yaaassymbolcrossingEuropepunktat


> zurück zur YAAAS! Startseite