Zum Inhalt Zum Hauptmenü

YAAAS! Face2Face

Wären da nicht die Corona-bedingten Einschränkungen, würden wir an diesem Nachmittag für dich Treffen mit internationalen Vertreter*innen des Film- und Medienbereichs arrangieren. Leider musste diese Veranstaltung aber für heuer abgesagt werden. 2022 kannst du dann hoffentlich wieder in lockerer Atmosphäre in Kleingruppen Fragen an Profis stellen, mit denen du sonst nie ins Gespräch kommen würdest.


Kontakt & Informationen:
 Robert Hinterleitner und Lea Bernhard (yaaassymbolcrossingEuropepunktat


< zurück zur YAAAS! Startseite